Handwerkermarkt 2015

Handwerkermarkt 2015

Bevor das bunte Treiben an den Ständen begann, waren erst einmal unsere Schüler/Innen an der Reihe. Sie zeigten in einem abwechslungsreichen Programm, was sie in den letzten Monaten im Unterricht gelernt hatten.Beeindruckend, Emotionen weckend und sehr unterhaltsam gestalteten sich die verschiedenen Beiträge.

Im Anschluss daran gab es die Gelegenheit, sich am Salat-Büfett zu stärken und/oder verschiedene Leckereien vom Grill zu genießen.Auch eine reichhaltige Kuchenauswahl hatten die Eltern organisiert, samt Getränkestand. Süßwaren wie Eis und Zuckerwatte waren für Jahrmarkt-Fans genau das richtige Angebot. So gab es für jeden Geschmack etwas.

Genau wie bei den diversen Ständen der Kunst-Handwerker. Ob Holzarbeiten, Tiffany- Glas, Schmuck, Stoffwaren, Papier- oder Ton-Arbeiten, es gab viele hübsche Werkstücke zu erwerben. Die musikalischen Beiträge der Bigband der Freien Waldorfschule Benefeld und des Dudelsackspielers Matt Peattie sorgten zusätzlich für gute Stimmung.

Die Red Sharks, Cheerleader der SG Benefeld, präsentierten auf dem Schulhof in verschiedenen Altersgruppen ihr akrobatisches und tänzerisches Können in ausgefeilten Choreografien.
Die Lose der Tombola wurden alle an den Mann oder die Frau gebracht. Der Erlös kommt unterschiedlichen Schulprojekten zu Gute.
Es war ein rundum gelungener Tag, denn auch der Wettergott spielte mit und ließ es nur einmal kurz regnen

Ein herzliches Dankeschön geht an:

  • alle Helfer/innen, welche diesen Handwerkermarkt möglich machten,
  • an die Kunst-Handwerker, Musiker und Sportler für ihr Kommen,
  • an die diversen Spender von Lebensmitteln,Verpackungsmaterial, Blumen-Deko, Tombola-Preisen etc.!

Der Handwerkermarkt 2015 ist vorbei- der Handwerkermarkt 2016 kann kommen, auf in ein neues Glück!