Monatliche Archive: August 2018

Abschlussfahrt der 8. Klasse im Schuljahr 2017/18

Abschlussfahrt der 8. Klasse im Schuljahr 2017/18

Abschlussfahrt der 8. Klasse   Neugierig und voller Erwartungen stiegen am frühen Montagsmorgen des 18.06.2018 die Schülerinnen und Schüler der 8.Klasse in die Kleinbusse der Ita Wegman Schule Benefeld ein, um mit ihrem Klassenteam am Ende der Klassenlehrerzeit eine einwöchige Abschlussfahrt im Ferienzentrum Schloss Dankern zu erleben. Nach einer dreistündigen Fahrt kamen die Reisenden in Haren/Ems an und wurden in drei Ferienhäusern untergebracht, die sich naturnah und ruhig am Rande des Parks befinden. Gleich am nächsten Tag besuchte die Klasse das über 300 Jahre alte Wasserschloss, lernte während der interessanten Führung seine Geschichte kennen und erfuhr einiges über das berühmte Schlossgespenst. Innerhalb der Woche konnten die Jugendlichen kleine und große Abenteuer […]

Reisebericht Herrn Schlüters über die Kunstfahrt der 12. Klasse im Schuljahr 2017/18

Reisebericht Herrn Schlüters über die Kunstfahrt der 12. Klasse im Schuljahr 2017/18

Reisebericht von der Kunstfahrt der 12. Klasse, der Ita Wegman Schule, nach Italien vom 20. Mai bis zum 02. Juni 2018 Abfahrt am Sonntag, 20.05.18 ca. 8.50 Uhr, geplante Abfahrt 8.30 Uhr, da herzliche Kollegen noch Kaffee und Tee servierten und eine lange Zeit zum Schmaltalk in Anspruch nahmen, obwohl man sich ja am Freitag erst zuletzt gesehen hatte. Trotz dieser Widrigkeiten konnten wir irgendwann, nachdem die Klassenfotos von der Abfahrt gemacht wurden, dieses musste stattfinden, als alle die Busse besteigen wollten. Ja man tat alles um uns aufzuhalten, aber nichts desto trotz fuhren wir irgendwann mit unseren zwei schicken Bussen, ein Mercedes und ein Ford, beide sogut wie neu, […]

Jahresarbeiten der 12. Klasse im Schuljahr 2017/18

Jahresarbeiten der 12. Klasse im Schuljahr 2017/18

Ein Beitrag zur Rettung der tropischen Regenwälder Am 13.04.2018 trugen die Schüler und Schülerinnen ihre Jahresarbeiten vor. Nachdem sie sich ein Jahr intensiv mit dem Thema „Globalisierung am Beispiel der tropischen Regenwälder unter der Berücksichtigung der Wechselbeziehung zwischen Mensch und Umwelt“ auseinandergesetzt hatten. Eindrucksvoll trugen die Schüler und Schülerinnen in Form von Powerpointpräsentationen, einem kleinen Bühnenschauspiel und einen selbst hergestellten Videoclip, die Gründe für die Zerstörung der Regenwälder dar und gingen auf die möglichen Chancen zu deren Erhalt ein. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema führte dazu, dass die Schüler und Schülerinnen auch aktiv etwas für den Schutz der tropischen Regenwälder tun wollten. Nach hitzigen Debatten einigte man sich darauf […]