Monatliche Archive: April 2018

Sponsorenlauf

Sponsorenlauf

Sponsorenlauf an der IWS Am 19.04.2018 führte unsere Schule erstmalig einen Sponsorenlauf, auf dem Sportplatz in Benefeld durch. Organisiert vom Elternrat, welcher die Kinder auch mit Getränken und Vitaminen in Form von frischen Obst vor Ort unterstützt hat. Es kamen viele Runden zusammen, da die Kinder mit Spaß und Motivation bei der Sache waren. Auch manch Lehrer hatte sich die Laufschuhe angezogen und drehte einige Runden. Wir danken den anwesenden Eltern, Lehrern und Pädagogischen Mitarbeitern für Ihre Unterstützung und hoffen auf eine Neuauflage im nächsten Jahr.

Bienenschwarm gesucht!

Bienenschwarm gesucht!

Wir haben den passenden Wohnort…. Wir haben das passende Zuhause… Jetzt fehlen nur noch die Bewohner! Bienenschwarm gesucht!!! Sie haben den passenden Schwarm für uns? Bitte gerne bei Frau Strobel melden, unserer Schulgarten-Imkerin, vielen Dank! Telefon: 05161- 78 73 593

Tag der offenen Tür 2018

Tag der offenen Tür 2018

Einmal im Jahr öffnen wir unsere Türen für Besucher, welche sich persönlich ein Bild von unserer Schule machen möchten. Am vergangenen Samstag kamen erfreulich viele Interessierte zu uns sowie ehemalige SchülerInnen, Freunde und Bekannte unserer Einrichtung. Unsere Monatsfeier war diesmal sehr musikalisch geprägt. Von volkstümlichen Liedern bis zu modernen Pop- und Rap- Songs war alles mit dabei. Alle Beiträge wurden mit großem Beifall honoriert. Besonders viele Begeisterungsrufe und Applaus erntete die 10. Klasse mit ihrem Aschenputtel-Märchen-Sketch, welcher bereits bei unserer internen Faschingsfeier für enorme Erheiterung sorgte. Im Anschluss an die Aufführungen unserer Schüler konnte man sich gemütlich bei Kaffee und Kuchen über unser pädagogisches Profil informieren. Diverse Mitmach-Angebote wie die […]

Jahresarbeiten der 8. Klasse

Jahresarbeiten der 8. Klasse

Am Freitag, den 16. März 2018 stellten die 8.-Klassschüler/innen der Ita Wegman Schule Benefeld in einer öffentlichen Präsentation die Ergebnisse ihrer Jahresarbeiten vor. Es wurden folgende Themen vorgestellt: „Hühner“ „Biogasanlage“; “Der Wolf“; „Meine Reisen“, „Reitbeteiligung“; „Havaneser“; „Bäume“; „Zuckerrübe“; „Backen“, „Ein Rock selbst nähen“ und „Mountainbike“. Neben dem Klassenspiel läuten die Jahresarbeiten das Ende der Klassenlehrerzeit ein und bilden somit einen wesentlichen Höhepunkt dieser an einer Waldorfschule. Die Jahresarbeiten wurden in drei wesentliche Teile gegliedert: schriftlicher Teil, praktischer Teil und öffentliche Präsentation. Jeder Schüler/ jede Schülerin sollte dabei ein Thema auswählen und über damit verbundenen Erlebnissen, Gedanken, Erfahrungen und Erkenntnissen schriftlich und mündlich berichten. Die Arbeit stellte die Gelegenheit und Verpflichtung […]

Unsere gefiederten Nachbarn

Unsere gefiederten Nachbarn

An jedem Schultag bis zu den Osterferien haben die Kinder der zweiten Klasse den Vögeln Futter gebracht. Das Futterhäuschen befindet sich an der Rückwand des Schulhauses. Es ist bestens vom Klassenraum der zweiten Klasse einzusehen. So war und ist das Beobachten von unseren gefiederten Nachbarn ganz einfach! Bemerkenswert ist die große Vielfalt, die wir beobachten konnten: vier Meisenarten, der eher seltene Mittelspecht mit seinem Verwandten dem Buntspecht, der beeindruckende Kernbeißer und der farbenprächtige Dompfaff. Dagegen der große Mäusebussard und der Schwarm Erlenzeisige. Am häufigsten waren Buchfinken,Blau- und Kohlmeisen am Futterhaus vertreten. Hier eine Auswahl der schönsten Foto-Portraits, welche in diesem Winter entstanden sind. Na, kennen Sie sich aus beim „who […]