Tägliche Archive: 6. September 2015

Nach einem Jahr Bundesfreiwilligendienst

Nach einem Jahr Bundesfreiwilligendienst

Wir, Philipp (19 Jahre), Marlon (18 Jahre) und Sarina (20 Jahre) haben unseren Bundesfreiwilligendienst (BuFDi) an der Ita Wegman Schule geleistet. Im Folgenden möchten wir über einige Erfahrungen berichten. Es begann am ersten Tag, als wir aufgeregt und neugierig erstmals in die Zweite, die Vierte und die Sechste Klasse kamen. Wir ahnten kaum, was auf uns zukommen sollte.

Ein Jahr BuFDi an der Ita Wegman Schule Benefeld

Ein Jahr BuFDi an der Ita Wegman Schule Benefeld

Wir sollen einen kurzen Bericht über unser Jahr als Bundesfreiwilligendienstleistende (BuFDis)verfassen. Dies ist eine große Herausforderung, denn unsere Erlebnisse und Erfahrungen lassen sich kaum in kurzer Form darstellen. Vermutlich hätten wir sogar genug Material um einen Bestseller zu schreiben! Deshalb folgt hier ein Kurzbericht, der jedoch nicht annähernd dem für uns unvergesslich schönen Jahr gerecht werden kann.

12. Klasse feierlich verabschiedet

12. Klasse feierlich verabschiedet

In einer bewegenden Feierstunde wurde die 12. Klasse von der Schulgemeinschaft ins Berufs- und Arbeitsleben entlassen. (Foto 7752) Das Klassenteam moderierte die Abschlussfeier gewohnt locker und fröhlich. (Foto 7676) So gab es neben dem „geschichtlichen Abriss“ auch einen humorvollen Rückblick auf das Schulleben der Zwölftklässler. Der Klassenlehrer verabschiedete seine Schüler mit einem selbstgeschriebenen Gedicht, in dem sich jeder Schüler in einer passenden Strophe wiedererkannte. (Foto 7708). Die Eltern, Erziehungsberechtigten und Schüler blickten in einer Rede auf die Zeit an der IWS zurück ( Foto 7691), aber auch sehr kreativ mit einem selbst gedichtetem Lied.